Projektmanagement Beratung Training Zertifizierung Software
 
Tiba Managementberatung GmbH
Projektmanagement Beratung Training Zertifizierung Software
 
 
 
 

Projektmanagment Beratung Training Software

Ausgabe 3/2010

November

» Aufbau eines PMO's im
Entwicklungsbereich der MTU
Aero Engines in München

» Tiba Projektservice GmbH:
Langfristige operative
Projektunterstützung

» Tiba Modultrainings: Modulare
Qualifizierungsmaßnahmen
für Projektmanagement

» Einzelprojekt- und Projekt-
portfoliomanagement als
Grundstein wirtschaftlichen
Erfolgs

» Tiba weiter auf
Wachstumskurs

» Vorankündigung:
Tiba PM-Tag 2011 in München

» Den Faktor Zeit beherrschen
Ein Auto, eine Baustelle und
eine ausgefeilte Termin-
steuerung für VW

» Unternehmensweite
Qualifizierung und Zertifizierung

» Tiba internationalisiert weiter:
Jetzt auch in Spanien


» Druckfrisch: Tiba Trainingsangebot
Tiba Trainingsangebot 2011

» Goldene Beraterregeln
Regel 4
Beachte: Alles was
Du tust, ist ein Change-Prozess

» Unsere Kunden

Tiba PB Tag

Offene Seminare

Alle Kurse bieten wir über Tiba als Inhouse Qualifizierungskurse an. Unsere offenen Seminare führen wir ab 2011 über die Heidelberg School of Applied Project Management - ein Unternehmen der Tiba GmbH und des ASB e.V. durch. Weitere Informationen finden Sie unter www.tibazert.de

Professional Project Manager (PMP)®
Qualifizierungslehrgang (5 Tage) für die Zulassung zur Prüfung

06.12. - 10.12.2010 München
28.03. - 01.04.2011 Heidelberg

» Anmeldung

IPMA Level D - Zertifizierte/r Junior Projektmanager/in (zJPM)
Qualifizierungslehrgang (5 Tage) für die Zulassung zur Prüfung

04.04.-08.04.2011 Heidelberg

» Anmeldung

IPMA Level C - Zertifizierter Projektmanager/in (zPM)
Qualifizierungslehrgang (4 Tage) für die Zulassung zur Prüfung

26.04.-29.04.2011 Heidelberg

» Anmeldung

eLearning-Kurse PRINCE2®

Jetzt erfolgreich und bequem auf das Examen von jedem Ort aus vorbereiten
Vorbereitung auf das PRINCE2® Foundation & Practitioner-Exam

» Anmeldung

Projektmanagement
Intensivseminar (5 Tage)

Projekte erfolgreich planen und leiten

13. - 17.12.2010 München

» Anmeldung

» Kontaktformular

Unser Service für Sie
» Das komplette Tiba Magazin (Ausgabe 03/2010) als Download
(zip-Datei 1,65 MB)

Liebe Leserinnen und Leser!

GFTB"Think global, act local" - dieser oft zitierte Spruch klingt zwar gut, aber mal im Ernst: Was sagt er wirklich aus? Man könnte ihn auch umdrehen: "Think local, act global" - klingt genauso gut, und macht meines Erachtens - zumindest für das Projektgeschäft - mehr Sinn: Denke über dein Geschäft vor Ort nach, finde heraus, was deine Kunden vor Ort brauchen, welche Projekte sich daraus ergeben, richte aber deine Prozesse global aus; einerseits, um bei der Bewältigung des lokalen Projektes die lokale Unit von den einheitlich und global vorgedachten Projektmanagement-Prozessen profitieren zu lassen, und andererseits, um die "lessons learned" aus dem lokalen Projekt global dem Unternehmen zur Verfügung zu stellen.

Den Trend zur internationalen Vereinheitlichung von Projektmanagement können wir mittlerweile bei allen großen Unternehmen feststellen. Zum einen zwingt die Globalisierung der Märkte schlichtweg dazu, PM-Prozesse, PM- Methoden und Strukturen weltweit zu vereinheitlichen, damit Mitarbeiter aus verschiedenen Ländern und an unterschiedlichen Standorten gemeinsam an einem Projekt arbeiten können. Zum anderen muss jedes international agierende Unternehmen sein Projektportfolio global steuern, um einen Überblick darüber zu haben, was im Unternehmen geschieht.

Wer international eine höhere Wertschöpfung erzielen möchte, muss also für ein einheitliches Projektmanagement und für Transparenz über das Projektportfolio sorgen. Vor diesem Hintergrund haben wir uns dazu entschieden, den nächsten PM-Tag der Tiba am 4. März 2011 unter das Motto "Globale Governance - lokale Performance" zu stellen. Wir freuen uns jetzt schon auf eine sehr interessante Tagung mit erstklassigen Referenten.

Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen beim Lesen dieser Ausgabe, in der Sie sicher wieder einige neue Anregungen für Ihr Projektmanagement finden werden.

Bleiben Sie uns verbunden.

Ihr
Till H. Balser
Geschäftsführer

Aufbau eines PMO's im Entwicklungsbereich der MTU Aero Engines in München

MTU Aero Engines in MünchenTriebwerkstechnologie ist das Kerngeschäft der MTU Aero Engines. Wer hochkomplexe Triebwerke in internationalen Partnerschaften und Konsortien entwickelt, braucht umfang-
reiches Projektmanagement-Know-how und geeignete Tools und Methoden dazu.
Anfang 2006 wurde daher im Entwicklungs-
bereich der MTU ein Fachteam für alle Fragen rund um das Projektmanagement eingerichtet. Schnell erkannte man den Benefit einer zentralen Ansprechstelle für Projektmanagement und weitete das Fachteam Anfang 2009 zu einem Projektmanagement Office (PMO) aus. Tiba unterstützt den Aufbau dieses PMO als externer Know-how-Träger und durch die Übernahme strategisch wichtiger Teilprojekte. » hier weiterlesen


Tiba Projektservice GmbH: Langfristige operative Projektunterstützung

Analytisches, strukturelles Denken bei komplexen Aufgabenstellungen - dies zeichnet Ingenieure aus und macht sie gerade in Projekten zu wertvollen Teammitgliedern. Allerdings verfügt nicht jeder Ingenieur über Projektmanagement-Erfahrung - auch wenn er im Unternehmen eine Steuerungsfunktion hat. Doch genau diese wird immer mehr gefordert. Denn im Zuge stetiger Optimierungsbemühungen, auch in Entwicklungsprozessen, bekommt die projektmanagementmäßige Abwicklung von Aufträgen eine immer stärkere Bedeutung.
» hier weiterlesen

Tiba Modultrainings: Modulare Qualifizierungsmaßnahmen für Projektmanagement

Kaum ein Unternehmen sucht in der heutigen Zeit noch nach Projektmanagement-Qualifizierungsangeboten "von der Stange". Heterogenität der Weiterbildungsgruppen und unterschiedliche Lernvoraussetzungen fordern innovative Ansätze für eine gezielte Wissensvermittlung, die gleichzeitig wirtschaftlich sind.

» hier weiterlesen


Einzelprojekt- und Projektportfoliomanagement als Grundstein wirtschaftlichen Erfolgs

Stakeholder Management: Zentrales Element aller Projekte?Viele Unternehmen haben in den letzten Jahren Geld und Aufwand in die Weiterentwicklung des Einzelprojektmanagement gesteckt. Als positive Folge davon erreichen die einzelnen Projekte heute viel besser als in der Vergangenheit die qualitativen, terminlichen und budgetmäßigen Ziele. Dennoch bleibt eine gewisse Unzufriedenheit, da das Verbesserungspotential bzgl. des Projektmanagements in vielen Fällen noch nicht vollständig ausgeschöpft wird. Welche Möglichkeiten zur weiterführenden Optimierung des Projektmanagements gibt es also, und welche Rolle spielt hierbei Projektportfoliomanagement? » hier weiterlesen


Tiba weiter auf Wachstumskurs

Schon heute zeichnet sich ab, dass wir das bis dato umsatzstärkste Jahr 2009 ablösen und mit einem Umsatz-
wachstum von durchschnittlich 25 % für die ersten drei Quartale ein wirtschaftlich sehr erfolgreiches Jahr 2010 abschließen werden.
Tiba 2010 weiter auf Wachstumskurs
» hier weiterlesen

Vorankündigung:
Tiba PM-Tag 2011 in München

Am 4. März 2011 ist es wieder so weit: Unter dem Motto "Projektmanagement: globale Governance - lokale Performance" findet der nächste Tiba PM-Tag statt - eine wichtige Entscheiderplattform und hochwertige Tagung exklusiv für Kunden der Tiba. Auf dem Programm stehen interessante Vorträge erfahrener Referenten aus der Wirtschaft, die ihre PM-Programme bereits global geplant und lokal ausgeführt haben, ein inspirierender Keynote-Speaker, der Projektmanagement aus einem ganz neuen Blickwinkel präsentiert und eine attraktive Pre-Session in der BMW Welt.
» hier weiterlesen


Den Faktor Zeit beherrschen

Ein Auto, eine Baustelle und eine ausgefeilte Terminsteuerung für VW

Rücken frei durch PL-AssistenzIn Chattanooga wird 2010 mit Hochdruck an einem 5,6 Quadratkilometer großen Werksgelände gearbeitet. Hier entsteht die modernste Produktionsstätte von VW mit allem, was dazu gehört: Karosseriebau, Montage, Lackiererei, Technikkomplex, Bürotrakt, Ausbildungszentrum etc. Damit die Produktion der neuen Mittelklasselimousine für die USA auch pünktlich im ersten Quartal 2011 starten kann, braucht es eine effiziente und effektive Terminsteuerung. Dies gilt für alle großen Projekte und alle Branchen gleichermaßen. » hier weiterlesen


Unternehmensweite Qualifizierung und Zertifizierung

Rücken frei durch PL-AssistenzUnternehmen sehen sich heute zunehmend im internationalen Wettbewerb. Um fortwährend die Attraktivität ihrer internen wie externen Projekte zu sichern, müssen sie im Hinblick auf Qualität und Umsetzungszeitraum mit ihren Projekten stetig einen Schritt voraus sein. Unternehmensweites, professionelles Projektmanagement nach einheitlichem Projektmanagement Standard inklusive Zertifizierung lautet somit die Devise um flexibel Mitarbeiter mit der nötigen Vorqualifizierung in weltweiten Projekten einsetzen zu können! » hier weiterlesen


Goldene Beraterregeln

Goldenen Beraterregeln
Regel 4
Beachte: Alles was Du tust, ist ein Change-Prozess.

Jedes Unternehmen ist eine lebendige Organisation, die sich stetig weiterentwickelt. Die Einführung von Projektmanagement, aber auch die Nutzung verschiedener PM-Tools ist ein Eingriff in die Unternehmensstruktur. Dabei muss unbedingt beachtet werden: Jede Änderung hat Einfluss auf die vier Erfolgsfaktoren Mensch, Organisation, Methodik und Software.
» hier weiterlesen

Tiba internationalisiert weiter: Jetzt auch in Spanien

Nach der erfolgreichen Eröffnung einer Niederlassung in den USA 2008, ist die Tiba nun seit September 2010 auch mit einer eigenen Dependance in Spanien vertreten. Damit baut die Tiba, die bereits in der Vergangenheit knapp mehr als 40% ihres Umsatzes außerhalb Deutschlands erzielte, ihr internationales Geschäft weiter aus.
Tiba jetzt auch in Spanien
» hier weiterlesen


Tiba Trainingsangebot 2011 Tiba Trainingsangebot

Tiba Trainingsangebot 2011Blättern Sie durch unser Trainingsangebot 2010/2011
Informieren Sie sich über das umfangreichste Angebot an Trainings rund um Projektmanagement: von Grundlagentrainings über Methodenvertiefungen, Sozialkompetenz- und Führungsthemen, individuell konfigurierten Modultrainings, Case Studies, Spezialtrainings, bis hin zu Qualifizierungslehrgängen für Standardzertifizierungen, Software-Trainings und Blended Learning/eLearning.

In der neuen Tiba Trainingsbroschüre erhalten Sie Details zu unserem Gesamtangebot an
Inhouse Seminaren Offenen Seminaren Blended Learning

» Kontakt

 


Als Webseite anzeigen | Tiba Magazin abbestellen | Tiba Magazin weiterempfehlen | Kontakt | Adressänderung

Impressum:
Redaktion: Margot Piasecka, redaktion@tiba.de, Telefon: +49 (89) 89 31 61-66
Tiba Managementberatung GmbH, Elsenheimerstraße 47a, 80687 München

Geschäftsführer: Till H. Balser
Amtsgericht München, HRB 865 82,Umsatzsteuer ID: DE128247517, http://www.tiba.de